Inhalation

Inhalation für Pferde und Hunde:

Die Lunge ist ein Hochleistungsorgan. Sie liebt es staub- und bakterienfreie Luft, um ihre ganze Kraft zu entfalten und gesund zu bleiben.

Das Konzept der Wellnessanwendung der Inhalation Solevernebelung und konzentrierten Sauerstoff. Ein Strandspaziergang für Sie, und ihr Tier- sogar auf dem Land.

Die Systeme können wahlweise auch einzeln genutzt werden. Der große Vorteil des Konzepts ist die Anwendbarkeit als Rauminhalation und damit eine Verminderung des Risikos, da auf eine Inhalationsmaske verzichtet werden kann

Der trockene Solenebel wird in einen umschlossenen Raum eingebracht und kann so von Mensch und Tier inhaliert werden. So gelangt die Salzluft auch auf die Haut/Fell.

Die Rauminhalation basiert auf der Zufuhr von Solenebel und/oder ionisiertem Sauerstoff.

Die Inhalation erfolgt in einem geschlossenen Raum, der nicht mehr als 20 Kubikmeter groß sein sollte.

  • Pferdebox-Einhausung mittels einfacher Planen,
  • Geschlossener Raum,
  • Nutzung eines geschlossenen Pferdeanhängers- oder Hundeanhängers, so auch mobil einsetzbar,

Wie bekomme ich reine Luft? Wie nach einem Gewitter am Meer wird die Luft durch Ionisation von Schmutzpartikeln gereinigt. Diese reine Luft atmen wir gerne und fühlen uns wohl.            Quelle: Oxygen Concept

Sie Salzpartikel Hüllen die Pferde- und Hundehaut komplett ein. Die Wirkstoffe dringen in die winzigsten Bronchialverästelungen vor und erreichen auch die hartnäckigsten Verschleimungen. Die Luft wird von Allergenen gereinigt. Auch für problematische Pferde- und Hundehaut/Fell geeignet, da die Sole zu 95 Prozent keimfrei ist.

Bei der Erstbehandlung sollten drei Therapieeinheiten an drei aufeinanderfolgenden Tagen erfolgen, um nach ca. 2-3 Wochen die Wirkung zu erkennen, eine Nachbehandlung sollte dann innerhalb 7-10 Tagen erfolgen.

 

Indikation:

  • zur Stärkung des Immunsystems,
  • der Infekt-Abwehr und der Heilungsprozesse,
  • Erkrankungen der Nasennebenhöhlen, Bronchien oder des Kehlkopfes,
  • Ekzemen oder Hautirritationen,
  • Atemwegserkrankungen,
  • oder einfach zur Gesunderhaltung/Prophylaxe

In Braunschweig verfügen wir über einen Partner, bei dem es möglich ist, Ihr Tier in einer Box zu behandeln, falls die Möglichkeit des Pferdeanhängers nicht besteht.

Bitte sprechen Sie uns an.